Newsletter abonnieren

Conducta

Ernesto Daranas | CU 2014 | 108 min
Mit: Miriel Cejas, Yuliet Cruz, Armando Valdes Freire, Idalmis Garcia

Beim kubanischen Kinopublikum war CONDUCTA der meist gesehene, hei√üest geliebte und heftigst diskutierte Spielfilm 2014. Und tats√§chlich: Seit den Zeiten von Erdbeer und Schokolade hat kein Film aus Kuba Wahrhaftigkeit, Humor und Z√§rtlichkeit so bestrickend vereint wie diese Geschichte √ľber die Freundschaft zwischen einem schwierigen Schulbuben aus Havanna und seiner lebensklugen alten Lehrerin. Ein Herzensbrecher.

Der Spielfilm CONDUCTA von Ernesto Daranas bietet eine leicht zug√§ngliche Einstiegsm√∂glichkeit in das karibische Land Kuba, das bis heute ungemein stark von seiner Geschichte gepr√§gt ist. Er gibt Einblick in eine andere Kultur und in ein Schulsystem, das anders aufgebaut sein mag als bei uns, aber mit vergleichbaren Herausforderungen konfrontiert ist. Die jugendlichen Hauptfiguren bieten wunderbare Ankn√ľpfungspunkte, gleichzeitig zeigen sie die deutlichen Unterschiede zwischen dem Kindsein in Kuba und der Schweiz, Deutschland oder √Ėsterreich auf. Weiters werden Themen wie die erste Liebe, Erziehung, das kubanische Bildungswesen oder die starke Emigration aus Kuba angesprochen und k√∂nnen so bildhaft im Unterricht diskutiert werden. Viel Entdeckungsfreude bei diesen Begegnungsm√∂glichkeiten mit anderen Kulturen!