Newsletter abonnieren

Little Alien

Nina Kusturica | AT 2009 | 94 min

Sie leben. Weil sie gefl√ľchtet sind. Die Teenager Juma und Hishame versuchen unter lebensgef√§hrlichen Umst√§nden, versteckt im Fahrgestell eines LKW nach Europa zu fl√ľchten. Dort werden sie jedoch zu den Gejagten der Grenzbeh√∂rden.

Ahmed, Nura, Achmad und Asha haben es gerade √ľber die Grenzz√§une geschafft. In √Ėsterreich angekommen, versuchen sie ihr Leben neu zu gestalten und k√§mpfen f√ľr ihr Recht auf eine mehr oder weniger unbeschwerte Jugend. Jawid und Alem leben schon seit eineinhalb Jahren in Wien, in der Hoffnung auf Gew√§hrung von Asyl. Die traumatische Erfahrung des Verlusts, die Sehnsucht nach ihren Familien, der Blick in eine vollkommen ungewisse Zukunft, die Bedeutung von Paragraphen und Beh√∂rdenodysseen, die sie zu bew√§ltigen haben, bestimmen den Prozess des Neuanfangs. Obwohl ihr Leben ma√ügeblich von oft unmenschlichen Gesetzen bestimmt wird, nehmen sie es mit viel Humor und haben ihre eigenen Mechanismen entwickelt, die ihnen helfen, diese Last zu bew√§ltigen. Sie leben ihre Jugend mit vollen Atemz√ľgen, sind laute, freche, verliebte und heranwachsende Menschen, die gerade f√ľr ein selbst bestimmtes Leben k√§mpfen.