Newsletter abonnieren

Weapon of Choice

Fritz Ofner & Eva Hausberger | AT 2017 | 90 min

Kinostart: 28.9.2018

Sie ist Kultobjekt, österreichischer Erfindung und Bestseller in den USA: die Glock. Die halbautomatische Schnellfeuerwaffe ist einer der Exportschlager Österreichs, ĂŒber ihre fragwĂŒrdige Bedeutung dringt nicht viel an die Öffentlichkeit. Fritz Ofner und Eva Hausberger gehen in ihrem eindrucksvollen und prĂ€zis recherchierten Dokumentarfilm dem Mythos und der Geschichte der Glock nach: »einer österreichischen Geschichte des Wegschauens« (Diagonale).

»…ein grĂŒndlich recherchierter, kritischer, unaufgeregter Film, der den bemerkenswerten Aufstieg einer Firma nachzeichnet: vom Hersteller von Gardinenstangen, Spaten und Messern in Deutsch-Wagram zu einem der grĂ¶ĂŸten Pistolenhersteller der Welt.« Der Spiegel